EyeCycle – Radfahren für die Nachhaltigkeit

EyeCycle 2023 – Wir fahren weiter!

Im Mai 2023 geht der EyeCycle in seine zweite Runde!  Fahren Sie mit und unterstützen Sie die Projekte zur Nachhaltigkeit in der Augenheilkunde. 
Nutzen Sie unsere Facebook-Gruppe (externer Link), um sich zu gemeinsamen Fahrten zu verabreden und Bilder von den Touren mit anderen Fahrradbegeisterten zu teilen. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

EyeCycle 2022 – großer Erfolg!

Als Präsident der DOG setze ich mich während meiner Amtszeit dafür ein, dass unter uns Augenärzten, die Erkenntnis wächst, dass wir auch in unserem Berufsfeld ökologisch nachhaltiger arbeiten müssen und uns auf die Suche nach konkreten, effektiven Lösungen für die Herausforderungen der Klimakrise machen.

Um die Ziele der Stiftung Auge und Ihre Initiativen zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz zu unterstützen habe ich mir selber das Ziel gesetzt im Rahmen meiner Amtszeit und -tätigkeit für die DOG möglichst bis zu 1000 km mit dem Fahrrad, statt mit ressourcenintensiveren Beförderungsmitteln zurückzulegen. Dazu werde ich für mehrere „präsidiale Dienstreisen“ und zum Kongress in Berlin mit dem Rad fahren (weitere Informationen).

Damit sich die Stiftung nachhaltig für die Abmilderung oder auch Anpassung an den Klimawandel einsetzen kann bitte ich um Ihre Unterstützung. Viele Kollegen, Freunde und Familienmitglieder haben sich bereits verpflichtet mich mit einem Kilometergeld zu sponsern. Meine Kinder z.B. unterstützen jeden radgefahrenen Kilometer mit 1 bis 2 Cent, meine Frau mit 50 Cent. Auf 1000 Kilometer entspricht 1 Cent 10 Euro. Bei 1000 Kilometer liegt die Obergrenze. Jede Spende geht an die Stiftung Auge e. V. und ist damit steuermindernd absetzbar.

Prof. Dr. Gerd Geerling
Präsident der DOG

34

Spender (Personen oder Unternehmen, Stand Juni 2022)

1031

gefahrene Kilometer

19546

resultierende Spendensumme in Euro


Auch Sie können diese Initiative der Stiftung Auge unterstützen:

1. 
Sie spenden einen Pauschalbetrag.

2.
Sie spenden einen Betrag je gefahrenem Kilometer (gesamt 1000km), oder/und

3.
Sie fahren ebenfalls mit dem Rad zum Kongress der DOG nach Berlin und sammeln Spenden für die Stiftung (z.B. gemeinsam mit mir auf der letzten Etappe von Magdeburg nach Berlin am 24./25.9.2022. Das sind ca. 160 km).


Herzlichen Dank
an unsere Unterstützer 2022

Vorname

Nachname / Firma

Alimera Sciences Ophthalmologie GmbH
bon Optic Vertriebsges.mbH
Congress-Organisation Gerling GmbH
ClausCursiefen
Thomas Diehm
D.O.R.C. Deutschland GmbH
Julius Geerling

Heidelberg Engineering
HansHoerauf
Frank G.Holz
IROC AG
Klaus-Dieter Lemmen
LouiseMeiners
OmniVision GmbH
Simone Potthofer
ChristineRohr
UlrichSchaudig
siebert events
RalphSchirner
MartinSpitzer
Ziemer Ophthalmic Systems AG